Michi Herrmann mit pfiffigem Marketing

michi-projektViele Produkte, oder Filme aus jüngerer Zeit hätte es nicht gegeben, wären sie nicht mittels der modernen Finanzierungsmethode des Crowdfundings ins Leben gerufen worden. Eines der berühmtesten Crowdfunding Projekte der vergangenen Jahre war wohl der Film Iron Sky. Die völlig abgedrehte Filmidee konnte zwar keinen der üblichen Geldgeber begeistern, sorgte dafür aber im Internet für jede Menge Aufsehen und sammelte schnell Fans die den Film schließlich finanzierten.

Ähnlich will es Michi Herrmann für die Saison 2014 angehen. 23.000 Euro wirf der zweifache Deutsche Supermoto Meister in die Waagschale. Das ist der Betrag, den er als Anteil seines Jahresbudgets zum Crowdfunding ausgeschrieben hat. Michi wird in der German Cross Country und natürlich der Supermoto DM an den Start gehen und es versteht sich von selbst, dass er in beiden Disziplinen den Meistertitel im Blick hat. Und genau das ist der Aufhänger der Aktion. Frei nach dem Motto: "Wir sind Michi Herrmann, wir wollen Deutscher Meister werden!" kann man ihn ab sofort aktiv unterstützen.

Was hast Du davon? Michi wird gemeinsam mit Dir zu den Rennen antreten. Jeder Crowdfunder wird namentlich auf dem Dekor von Michi verewigt und erhält am Ende der Saison ein originales Bauteil von Michis Motorrad. Hört sich komisch an, ist aber so! Am besten Du schaust Dir seine Aktion mal an und hörst ihm im Video genau zu. Spätestens dann verstehst Du was gemeint ist und findest es hoffentlich genau so spannend wie wir. Ab 35,- Euro kann man bei diesem Projekt einsteigen und dabei sein.

Link zum Projekt