Happy Birthday Tommi Deitenbach - Stimme des Supermoto

09_tommi_deitenbachAuf den Tag genau vor 50 Jahren wurden Ruth Deitenbach (Hausfrau aus dem Sauerland) und der Getränkehändler Walter Deitenbach Eltern. Thomas wurde der Sprössling fortan genannt, wobei er im Laufe seiner Jahre noch den einen oder anderen Beinamen erhalten sollte. Irgendwann in den frühen 90ern war eben dieser Tommi (so wird er geschrieben) dabei. Er war schon vorher bei allen möglichen Schandtaten anzutreffen, doch nun war er im Gründerstamm. Zusammen mit Peter Mayer und einigen anderen ebnete er den Weg für den Supermoto Sport in Deutschland. Erste Veranstaltungen organisieren und nicht zuletzt, die Meisterschaft kreieren und in die Tat umsetzen. Von Tommis Künsten das Publikum zu unterhalten, egal zu welchem Anlass, brauchen wir hier nicht großartig ausschweifen.

Die Redaktion von Supermoto.de möchte sich an dieser Stelle für die tolle Zusammenarbeit bedanken und den allerhöchsten Respekt und Dank aussprechen. Viel Glück und Gesundheit, und dass Du uns noch lange erhalten bleibst.

Heute Abend gegen 20:00 Uhr werden wir auf dieser Homepage ein Highlight zünden. Nichts was normalerweise im Internet was verloren hätte, aber was ist heutzutage schon normal.