Die Welinks haben Nachwuchs bekommen - Herzlichen Glückwunsch

09_welink_hochzeitManolito und Astrid Welink haben im Verlauf der letzten Woche mal gar nichts anbrennen lassen. Manolito ist gerade eben vom Siegertreppchen in Großenhain runtergehüpft, nach Hause ins eigens restaurierte Eigenheim in Oberickelsheim (Mittelfranken) gedüst, um vorgestern seine langjährige Freundin und Mechanikerin Astrid Friedel zu ehelichen. Wie beim Staffellauf schlenderte die hochschwangere Frohnatur los, um ihren Teil der "Wochenaufgabe" zu bewältigen. Heute morgen um 5:18 Uhr war Astrid im wahrsten Sinne des Wortes durch und der kleine Maurizio Welink lag mit 3200 Gramm und 49 Zentimetern Länge vor seinen glücklichen Eltern.

Supermoto.de wünscht den Dreien viel Glück und Gesundheit!

Ebert und Kopp in Hochform

20090614_3845_queensDie weitläufige Bahn von Großenhain ist wie geschaffen für die C2 Klasse und mit 30 Teilnehmern war diese auch kräftig vertreten. Im Zeittraining fand ein Schlagabtausch zwischen Florian Kopp und RE-Racing Teamchef Ralf Ebert statt, den der alte Herr mit der schnellsten Zeit in seiner siebten Runde quittierte. Auf Rang drei flatterte das neu besohlte Kamerakind Markus Rutz ein. Die Kombination aus namhaften Reifenfabrikaten tat seinem Fahrvergnügen sichtbar und nachweislich gut. Ex S2-Recke Tommy „TT“ Trinkaus hatte seine Honda wieder flott gemacht und platzierte sich mit dieser erfolgreich in der ersten Startreihe.
Andreas Glassl, Jürgen Löffler, Frank Brockhausen und Andreas Huber besiedelten die zweite Reihe.

Hier nun der Rennbericht zum C2 Pokal. JETZT MIT VIDEO

Weiterlesen

Künzel begeisterte seine Fans - von Katze, Maus und der Zahl 61

20090614_3789_queensDas Ergebnis der Zeittrainings zeigte für die S1 eine unglaubliche Leistungsdichte. Es war somit abzusehen, dass eine vernünftige Platzierung beim Start sehr wichtig sein würde. Vorlicek ist ein guter Starter, aber Künzel hatte Heimvorteil. Was wiederum gegen den Zupin Piloten sprach, war sein Startplatz. Aus der zweiten Reihe ist nicht gerade die traumhafte Ausgangsposition. Götz hatte mit seiner Pole Position gezeigt, dass er hier in Großenhain besonders schnell unterwegs sein kann. Und Febvre: "Den muss man immer auf der Rechnung haben." - um es mit Künzels Worten auszudrücken. Die Voraussetzungen in der S2 deuteten auf das gewohnte Katz und Maus Spiel zwischen Hermunen und Jasinski hin. Doch wird die Katze die Maus endlich mal fangen können? Das sollten die Rennen zeigen. Bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel eröffnete die S2 mit ihrem ersten Lauf das DM Spektakel und die 6.500 zahlenden Zuschauer wurden auf Anhieb reichlich für ihr Kommen belohnt.

Hier nun die Rennberichte zur S1 und S2 Meisterschaft.

Weiterlesen

Götz und Jasinski vorne - Zeittrainings der S-Klassen

Während sich die Amateure schon im Rennen balgen durften, waren C2 Pokal und S-Klassen heute im reinen Trainingsmodus unterwegs. Die Zeittrainings der S-Klassen beleuchten wir im folgenden im Fokus auf die vorderen fünf Plätze. Der Link zu den kompletten Ergebnissen ist angefügt.

Weiterlesen

Qualifikation der Amateure für‘s Finale in Großenhain

20090613_2084_queensDie Amateure sind in Großenhain reichlich vertreten. Insgesamt 64 Fahrer traten in zwei Gruppen gegeneinander an und fuhren heute ihre Aufstellung für das morgige Finale aus. Da sich für die C-Mixed zu wenige genannt hatten, wurden diese Teilnehmer auch zu den Amateuren hinzugestopft, eben so wie Tommy Brandt, der in der Gruppe A auch direkt die schnellste Zeit einfuhr, gefolgt von Stephan Reimann, Mario Franke und Jan Bär. Die erste Startreihe der Gruppe B hielten Andre Prehn, Martin Haas, Uwe Lenk und Mirko Schmidt in ihren Händen.

Weiterlesen

Die Rennen der Amateurklasse in Nendingen

20090606_0553_queensWidrige Bedingungen und eine umstrittene Strecke empfingen die Amateure im schönen Nendingen, dessen Bevölkerung sich auf das Abenteuer Supermoto eingelassen hatte und es auch in vollen Zügen genoss. Dicht gesäumt standen die Zuschauer schon am Samstag nur wenige Zentimeter neben der Startgeraden und trotzten dem immer wieder fallenden Regen. Für die Fahrer wurde das Event durch diese Wetterkapriolen zu einem echten Pokerspiel, Regenreifen waren allerdings erste Wahl.

Weiterlesen

Letzte Infos zu Großenhain - gibt es genügend Saunen?

09_dm_03gro_flyertopDie Teilnehmerliste der S-Klassen ist nun eingeschneit und man muss sich die Frage nach den Saunasitzplätzen in Großenhain und Umgebung wirklich stellen. Mauno Hermunen scheint nur Gutes aus der DM zu berichten, denn der Junge bringt vier zusätzliche Landsmänner mitsamt Gefolge mit. Scherze über die beiden polnischen Gäste in der DM zu Großenhain lassen wir an dieser Stelle besser (auch wenn es unter den Nägeln brennt), da diese Seite nicht die ausdrückliche Warnung vor SATIRE trägt.

Zeitplan für Großenhain herunterladen

S-Klassen Teilnehmerliste für Großenhain herunterladen

Teilnehmerguide zur DM in Großenhain herunterladen

Radio gaga - Radiowerbung zum Event in Großenhain

speaker_symbolUm die Zuschauer anzulocken braucht man so manches Mittelchen. Plakate und Flyer sind der herkömmliche und "einfache" Weg. Die Großenhainer berieseln nun seit einiger Zeit die Hörer von Radio Dresden mit folgender Botschaft...

{mp3}09_dm_03gro_radiospot{/mp3}