Markus Class dominierte in Harsewinkel

Veröffentlicht in S-Klassen

20140413-queens-0208Bei ordentlichem Frühjahrswetter und lockte die Internationale Deutsche Supermoto Meisterschaft so manchen Ost-Westfalen aus seinem Bau. Die Ränge im Emstalstadion von Harsewinkel waren dadurch ordentlich gefüllt und den Zuschauern wurde in den drei DM-Rennen spannender Motorradsport geboten.

Doch zu allererst gilt es zu erklären, wieso die Zuschauer drei DM-Rennen anstelle der gewohnten vier Läufe zu sehen bekamen: Die beiden Meisterschaftsklassen fahren ihr Zeittraining gemeinsam, starten die jeweils ersten Wertungsläufe jeder Klasse dann aber getrennt. Die zweiten Rennen der S1 und S2 werden danach zusammengelegt und gemeinsam in einem Pulk gestartet. Ein Umstand der am Wochenende im Fahrerlager durchaus für Kritik sorgte, bei den Zuschauer allerdings als abwechslungsreiche Neuerung aufgenommen wurde.

Meisterschaftsauftakt in Harsewinkel

Veröffentlicht in Deutsche Meisterschaften

09 smo dm logoAm 12./13. April startet die Internationale Deutsche Supermoto Meisterschaft in Harsewinkel bei Gütersloh in die neue Saison. Seit 1994 wird hier auf der im Supermoto einmaligen Strecke aus Sandbahnoval und Kartbahn gedriftet. Aktuell haben sich rund 150 Teilnehmer aus sieben Nationen eingeschrieben, die neben der DM im Deutschen Supermoto Pokal, der Trophy und bei den Senioren an den Start gehen.

Alles neu und doch altbewährt beim Team GF

Veröffentlicht in Training

teamgf-Intensiv-LehrgangEndlich mal wieder gescheit Supermoto Fahren und das in gemütlicher Atmosphäre, Das Team G.F. macht es möglich!

Nachdem 2013 schon einige Events unter der neuen Leitung von Philipp Hafeneger und Jürgen Löffler durchgeführt wurden, wurde es nun Zeit für einen neuen Internettauftritt. Auf der Seite www.teamgf.de findet ihr alle Termine, sowie alle nötigen Info´s und den genauen Ablauf der Trainings.

Für Anfänger und Lernwillige haben Sie den Intensivlehrgang im Programm. Das Supermoto Fahren wird einem hier von der Pike auf beigebracht. Es werden keine Rundenrekorde gejagt, sondern Linie, Bremsverhalten, Beschleunigung und alles was zu einem guten Supermotofahrer gehört, verfolgt. Das Driften darf natürlich auch nicht fehlen. Für den Intensivlehrgang wird extra eine eigene Gruppe (ohne frei fahrende Teilnehmer) bereitgestellt, und somit werden im Laufe der Turns die kniffligen Punkte genau analysiert und besprochen. Hier geben TOP-Instruktoren ihre Erfahrungen weiter und helfen, dass jeder Teilnehmer sein persönliches Erfolgserlebnis hat.

Neu im Programm, die Einzelbetreuung. Hier fährt der Instruktor einen ganzen Turn mit dem Teilnehmer, bei dem dieser durchgehend gefilmt wird. Bei der folgenden Nachbesprechung wird dann alles im Detail besprochen und ausgewertet.

Selbstverständlich können alle Teilnehmer, die nicht am Lehrgang teilnehmen, wie gewohnt das „Freie Fahren“ in Anspruch nehmen.

Deitenbach startet mit Doppelsieg in die Saison

Veröffentlicht in Deutsche Meisterschaften

20130804_queens_0461Es ist schon Tradition, dass sich eine Auswahl der Deutschen Supermoto Meisterschaft im Rahmen der Motorradmesse INTERMOTO in Saarbrücken präsentiert und zwei spannende Rennen zum Besten gibt. 14 Pokal- und DM-Piloten waren in diesem Jahr angetreten und lieferten bei erstklassigem Wetter eine spannende Show. Doch es gab auch echte Wertungsrennen zu bestaunen. Der Ü40-Cup und die Amateur-Trophy Süd kämpften auf dem Messegelände bereits um wichtige Punkte für die Meisterschaft. Als zusätzliche Klasse trat die wilde Truppe der Lokalamateure an.

 

Frühjahrstraining in Harsewinkel

Veröffentlicht in Training

Zwei Wochen vorm Saisonauftakt der Int.Supermoto DM am 12./13.4.2014 in Harsewinkel veranstaltet der MSC-Harsewinkel sein Supermoto Frühjahrstraining am 29.3.2014 im Emstalstadion.

Gestartet wird in vier Klassen Supermoto u. Quad. Die Klasse Supermoto wird wie gewohnt in folgende Gruppen eingeteilt: Anfänger, Fortgeschritten und Lizenzfahrer. Bitte beachten: max. 95db gemessen in voller Vorbeifahrt, Einlass Fahrerlager am Freitag, den 28.03. ab 16:00 - 22:00 Uhr, am Samstag ab 7 Uhr. Das Fahrerlager ist auch am Sonntag geöffnet

Bei zu kleinem Fahrerfeld in der Klasse Quad behält sich der MSC Harsewinkel vor diese Klasse bis zum 24.03. zu streichen. Anmeldung bitte bis spätestens 28.03.2013 - 20 Uhr.

Nachnennung vor Ort auch am Samstag zulässig.

Anmeldung & Haftungsverzicht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Fax an 05247-409349 senden.

pdfAnmeldung mit Haftungsversicht hier herunterladen.

Anmeldung zur Supermoto DM

Veröffentlicht in Deutsche Meisterschaften

09 smo dm logoEndlich ist es soweit! Der Promoter hat sich für die Saison 2014 für ein digitales Anmeldeformular einfallen lassen. Alle Teilnehmer der beiden S- und C-Klassen, sowie die Amateure sind dazu angehalten sich online einzuschreiben.

Unter folgendem Link findest Du das Formular: Online Anmeldung Supermoto DM
Die Wettbewerbsbestimmungen 2014 gibt es hier: pdfWettbewerbsbestimmungen Supermoto DM 2014

Des weiteren kam auch noch die Ausschreibung für die Veranstaltung im Rahmen der Intermoto Saarbrücken zur Veröffentlichung. Die findest Du hier: pdfAusschreibung – Intermoto Saarbrücken 

Supermoto Saison Eröffnung 2014 in Schönerlinde

Veröffentlicht in Training

2014-schoenerlinde-saisoneroeffnungDer Winter hat in unseren Gefilden zwar gerade erst begonnen, doch wir richten unsere Blicke schon nach vorn und freuen uns auf den Frühling und den Anfang der Saison.

Die traditionelle Saison Eröffnung der Berliner Supermotogemeinde findet in dieser Saison zum ersten Mal im Mai statt. Am Wochenende des 02. und 03. Mai öffnen wir die Tore der Kartbahn Schönerlinde. Ungewohnt spät und zum ersten Mal an einem Freitag und Samstag. Dazu sind wie immer alle Supermotofahrer und Supermotofahrerinnen herzlichst eingeladen.

Wir hoffen, durch die Verlegung in den Mai hinein, Petrus ein Schnippchen zu schlagen und den Wetterkapriolen der letzten Jahre auszuweichen.

Durch den Brückentag nach dem 1. Mai haben wir die Chance gesehen, den Teilnehmern zwei ganze Tage Supermoto zu ermöglichen. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass Am Sonntagmittag die Abreisewelle begann. Nun hoffen wir auf ein volles Fahrerlager und eine entspannte Heimreise, nach dem man Freitag und Samstag bis in den Abend hinein fahren konnte.

Wie viele bereits wissen, kann zur Zeit kein regelmäßiges Fahren auf der Kartbahn angeboten werden. Leider ist, wie schon so oft auf anderen Kartbahnen / Rennstrecken, das Thema Lautstärke der Auslöser für ein zwischenzeitliches Verbot.
Somit ist diese Veranstaltung eine absolute Ausnahme und für die Supermotogemeinde eine der ganz wenigen Möglichkeiten, die Berliner Strecke dieses Jahr unter die Gummis zu nehmen.
Wir bitten euch aber auch zugleich, die Krawalltüten zu Hause zu lassen und euch an die maximale Begrenzung von 94 dB (A) zu halten!

Trotz der ganzen Änderungen steht wie immer das Wemsen bis zum Abwinken auf dem Programm und für uns im Mittelpunkt. An beiden Tagen kann der Track von 10 - 20 Uhr unter die Slicks genommen werden.

Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder Preise, z.B. für die erste Anmeldung und einen Sonderpreis für die weiteste Anreise. Also ran an die Plätze! Wie in jedem Jahr, ist auch in diesem, die Übernachtung und die Strompauschale in der Teilnahmegebühr enthalten. Die mittlerweile schon traditionelle Bockwurst und der Kaffee pro Tag und Teilnehmer fehlen natürlich auch bei diesem Auftakt nicht.

Für unschlagbare 65 Euro für Frühbucher gibt es 2 Tage Supermoto-Fun inklusive 270 Meter frisch überarbeitetem Offroad. Das große Fahrerlager, ein paar Preise und ein Krankenwagen für den Fall der Fälle stehen für euch bereit. Zuschauer sind willkommen, der Eintritt ist frei!

Mit dem Anmelden solltet ihr euch beeilen. Nicht nur, weil die Trainingsplätze sicher schnell vergeben sein werden, sondern weil nach dem 18. April ein Spätzünder-Aufschlag von 10 Euro erhoben wird.

Erst die verbindliche Anmeldung mit vollzogener Bezahlung berechtigt zur Teilnahme!

pdfAnmeldeformular für's Training in Schönerlinde

pdfTeilnahmebedingungen für Schönerlinde

Michi Herrmann mit pfiffigem Marketing

Veröffentlicht in S-Klassen

michi-projektViele Produkte, oder Filme aus jüngerer Zeit hätte es nicht gegeben, wären sie nicht mittels der modernen Finanzierungsmethode des Crowdfundings ins Leben gerufen worden. Eines der berühmtesten Crowdfunding Projekte der vergangenen Jahre war wohl der Film Iron Sky. Die völlig abgedrehte Filmidee konnte zwar keinen der üblichen Geldgeber begeistern, sorgte dafür aber im Internet für jede Menge Aufsehen und sammelte schnell Fans die den Film schließlich finanzierten.

Ähnlich will es Michi Herrmann für die Saison 2014 angehen. 23.000 Euro wirf der zweifache Deutsche Supermoto Meister in die Waagschale. Das ist der Betrag, den er als Anteil seines Jahresbudgets zum Crowdfunding ausgeschrieben hat. Michi wird in der German Cross Country und natürlich der Supermoto DM an den Start gehen und es versteht sich von selbst, dass er in beiden Disziplinen den Meistertitel im Blick hat. Und genau das ist der Aufhänger der Aktion. Frei nach dem Motto: "Wir sind Michi Herrmann, wir wollen Deutscher Meister werden!" kann man ihn ab sofort aktiv unterstützen.

Was hast Du davon? Michi wird gemeinsam mit Dir zu den Rennen antreten. Jeder Crowdfunder wird namentlich auf dem Dekor von Michi verewigt und erhält am Ende der Saison ein originales Bauteil von Michis Motorrad. Hört sich komisch an, ist aber so! Am besten Du schaust Dir seine Aktion mal an und hörst ihm im Video genau zu. Spätestens dann verstehst Du was gemeint ist und findest es hoffentlich genau so spannend wie wir. Ab 35,- Euro kann man bei diesem Projekt einsteigen und dabei sein.

Link zum Projekt

Video Podcast

Wir stellen von Zeit zu Zeit immer mal wieder lustige Filmchen in unserem Podcast Feed ein. Für unterwegs genau das richtige!

Hol Dir den Podcast

You Tube

Nicht ohne Grund hat der MotoMonster Kanal auf YouTube mehrere Millionen Views und tausende von Abonnenten.

Hast 'ne Stunde Zeit?

MotoMonster Agentur

Print, Webdesign, Fotografie, Events, iPad-Apps...
Das MotoMonster Team kann all dies und noch viel mehr!

Bei Bedarf klicken

Flattr, was'n das?

Wer nicht weiß wozu diese komischen orange-grünen Knöpfe auf der Seite verteilt sind, braucht dringend Erleuchtung.

Link zur Erleuchtung

Kontakt Redaktion

Supermoto.de
Am Gräbel 2
09405 Zschopau

Christian Queens
Admin, Text und Foto
Mobil: 0049 176 24818317
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Markus Rutz
Grafik und Video
Mobil: 0049 173 9173884
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

@ Twitter

@supermoto_de
allgemeiner Feed zur Verbreitung von Nachrichten und Vernetzung mit Facebook

@supermoto_race
lediglich zur Verbreitung von Nachrichten direkt von der Rennstrecke

@supermoto_flash
kurze Mitteilungen, welche es meist nicht als Beitrag auf die Homepage schaffen (siehe Breaking News)

Neue Mitglieder

  • Abesthymn
  • Alfykr
  • Katyvrbfs
  • LarisaalWaf
  • Titealula
  • Domingool
  • louseNelolymn
  • Smesetni

Supermoto Login